Sesamstraat in Duitsland

Beoordeling 7.8
Foto van een scholier
  • Presentatie door een scholier
  • 5e klas havo | 1081 woorden
  • 10 september 2014
  • 11 keer beoordeeld
  • Cijfer 7.8
  • 11 keer beoordeeld

Taal
Duits
Vak

Sesamstraße in Deutschland, war der erste Version nach dem USA. Die Idee von Sesamstraße war, Kindern aus dem benachteiligten Stadtteilen von ihre Sprache Verzögerungen befreien. Kindern aus den USA gingen früher nicht im Kindergarten, und konnte so bereits kennen lernen mit Nummern und Buchstaben, bevor sie in den Schüle gingen.



In 1972 war den erste Folge in Deutschland. Das war ein original Amerikanische folge.



Danach ist entschieden, das Deutschland eigene Folgen machen würde. Am 8. Januar 1973 war der erste  Deutsche Folge am TV. Die ersten drei Staffeln werden synchronisiert.





Peter Alexander, ein Deutscher, hat ein Show, Peter Alexander präsentiert Spezialitäten, in 1975, und er Fördernd Sesamstraße damit. Auch war er auf der Amerikanische Set, und er sprach mit er Poppen.





In 1976 und 1977, der Straßen Szenen wurden verworfen, durch Eltern Proteste. Sie fanden Oskar der Griesgram zu Kontrovers. Alle Szenen mit Oskar wurden verworfen, und ein Geschichte über ein Jungen, Bumfidel, und er Mutter kam statt Oscar. Diese Geschichte fand nicht statt auf der Straße,  so der Name Sesamstraße war nicht richtig.





In 1977 wurdet in Studio Hamburg die wirkliche Sesamstraße Set gebaut. Samson und Tiffy ersetzten Bibo (Big Bird in den USA, Pino bei uns) und Oskar der Griesgram.



Die ersten Puppen werden zuerst durch Kermit Love gemacht, aber jetzt macht Jim Henson’s New York Workshop die Puppen vor Sesamstraße.



Jede Folge den Puppen hätte Kontakt mit die Schauspielers. Den Individuelle Szenen den Puppen blieben auch bestehen, gleich wie in den USA.





Es gab nicht nur Ideen aus den USA, Deutschland erfände selbst auch etwas. Es gab immer mehr Puppen, z.B. Uli von Bödefeld (oder Herr von Bödefeld), und Finchen (eine Schnecke).



Das den Folgen in einem Studio, und nicht auf dem Straße aufgenommen werden, war kein Geheim. Das war viel einfacher, weil die Puppen deswegen am viele verschiedene Platzen gehen können, z.B. am Strand und am Dach den Studios.





Den 1000e Folge war ein Speziale.  Es gab ein großes Zirkus-Gala, Sesamelly Zirkusshow, mit Big Bird aus den USA, und Oscar the Grouch, auch aus den USA. (Den beiden waren auch bei den 750e Folge.)





In 1984 und 1985 gab es kein neue Folgen, aber viele Wiederholungen. Von 1986 wurde wieder aufgenommen, und mit zwei neue Schauspielers. Den Studio war nicht viel geändert, es gab nur ein Fahrradgeschäft mit neue Besitzers. Schade, in 1988 gab es ein großes Feuer, und alles wurde zerstört.





In 1989 werdet den Studio wieder aufgebaut, auch den Puppen. Dieser neue Satz war nicht genau das gleiche wie zuvor. Dieses Mal war alles rund den Fahrradgeschäft gebaut. Den Straß–Szenen würden jetzt in den Studio aufgenommen, weil er ein Innenhof gebaut war. Es gab auch neue Puppen, Rumpel der Griesgram der in Wasser lebt, und Buh die Eule, der in einer Baum lebt.





Uli von Bödefeld und Leonie Löwenherz waren nur eine kurze Zeit in Sesamstraße, weil sie beiden in den Feuer zerstört werden. Sie beiden waren in Deutschland gemacht, und deswegen gab es kein neue.



Am Beginn, wurden Puppen wiederverwendet. Das passierte mithilfe von z.B. ein Hut und eine Krawatte.



In 2000 gab es neue Puppen. Feli Filu, eine Probe Reporter, Pferd und Wolle die Schafe kamen dazu.





In 2003 Existent Sesamstraße in Deutschland 30 Jahre, und gab es ein Pressekonferenz mit o.a. Ernie, Bert und Elmo. Ein Spendung von €12.271,00 wird an UNICEF gemacht. Ernie und Bert kamen das Jahr mehrmals in Folgen, und auch in der TV-Spezial wegen den 30 Jährige Existenz. 





In 2005 wird Tiffy ersetzt durch Moni und Lena, Mutter und Tochter. Tiffy war tun 27 Jahr in Sesamstraße. Von 2006 Ernie und Bert kamen noch mehrmals in den Folgen, und das Publikum fanden sie zunehmend schön. In den 36e Saison, bekamen sie ein eigene Wohnung in Sesamstraße.





Von Jahren waren den Folgen ungefähr 50 Prozent aus den USA, aber von 2007 immer weniger. Heute, gibt es pro Folge nur zwei oder drei Sketsches aus den USA. Von 2008 werdet Sesamstraße in HD gefilmt.





Vor den 40e Geburtstag von den Deutsche Sesamstraße, kam Elmo auch in Deutschland dabei. Es gab auch neue Schauspieler, und Krümelmonster, Grover und Super Grover 2.0.





Heute gibt es Sesamstraße am ganzen Welt. In Spanisch, Russisch, Hebräisch, Arabisch und viele mehr.





In Holland kennen wir seit 1976 auch Puppen, gleich wie in den deutsche Version. Aber, wir haben auch Pino, Tommie, Ienieminie und Purk. Unsere Pino ist blau, und nicht Gelb wie Big Bird in den USA. Das ist, weil das nicht durfte von den USA.

 



Ernie und Bert, bei uns Bert und Ernie, wird nicht in Holland aufgenommen. Den originale Amerikanisier Szenen, wurden in Holland synchronisiert.





Jeden Pupp wird durch Puppenspielern bespielt. Die meisten Puppen worden durch zwei Menschen bespielt, jeden Pupp zwei Armen und einen Mund hat wer bespielt mussten worden. Pino ist die einzige wo jemand in ist. Den Puppenspielern haben ein Trolley, wo sie aufliegen. Den Trolley kann fahren, und so können sie sich schnell bewegen.





In den Holländische Folgen gibt es auch Schauspielern, wie Aart Staartjes und Hakim. In diesen Version gibt es ein großes Quadrat mit großen Blöcken. Allen, die in Sesamstraße leben, haben ihren eigenen Block, in dem sie leben. Buurman Baasje wohnt eigentlich nicht in Sesamstraße, aber in den Mohnstraße (Maanzaadstraat).





In jeden Version, gibt es berühmte Menschen die Sesamstraße kommen besuchen. In Holland gab es z.B. Sinterklaas, Nick und Simon, André van Duin, Alain Clark, Guus Meeuwis, Bennie Jolink, Henny Vrienten, Caro Emerald, Ernst Daniel Smit und Waylon.





In den USA gab es z.B. One Direction, Ed Sheeran, Macklemore, Backstreet Boys, Sheryl Crow, Cameron Diaz, Ellen DeGeneres und *NSYNC. Das speziellste Gäste war Michelle Obama, mehrmals. Micheal Bublé hat ein Speziale Weinachten-folge mit Elmo.





In den deutsche Version gab es gemäß mein Vater Rudi Carrell, aber das kann ich nicht finden.  


REACTIES

Er zijn nog geen reacties op dit verslag. Wees de eerste!

Log in om een reactie te plaatsen of maak een profiel aan.