Microchips voor mensen

Beoordeling 6.4
Foto van een scholier
  • Spreekbeurt door een scholier
  • 4e klas havo | 360 woorden
  • 6 januari 2006
  • 13 keer beoordeeld
  • Cijfer 6.4
  • 13 keer beoordeeld

Taal
Duits
Vak
ADVERTENTIE
Studententijd zomerspecial

Heb jij de Zomerspecial van Studententijd de podcast al geluisterd? Joes, Steie, Dienke en Pleun nemen je mee in hun zomer vol festivals, vakanties en liefde. En kijken ook alvast vooruit naar de introductietijd van het nieuwe collegejaar. Luister lekker mee vanaf je strandbedje, de camping of onderweg. 

Luister nu!
Mein Vortrag handelt über Mikrochips für Menschen. Bei Haustieren wurde es al langer eingesetzt. Schätzungsweise einer Million Tieren wurde bisher ein Chip eingesetzt. In den USA ist es möglich. Der Betrieb heißt Applied Digital. Applied Digital ist schon vor 15 Jahren in diesen Markt gegangen und hat 50 000 Scanner verkauft, vor allem an Veterinärkliniken und Tierarztpraxen.

Die Chips sind ein Reiskorn groß und er wird mit einer injektionsspitze unter die haut gebracht am liebsten zwischen Ellbogen und Schulter am des rechten Arms. Der eingriff dauert nicht langer dann 20 Minuten. Wenn ein Scanner über die Stelle geführt wird, können die Informationen ausgelesen werden. Die Informationen auf der Chip ist deine Blutgruppe, oder hinweise auf Allergien. Der arts hat ein Code nötig für den Zugang zur die elektronischen Patientenakte. Bei jedem Arztbesuch wird die Patientenakte aktualisiert. So kann man Lebens retten.
Um das Geschäft in Gang zu bringen, bekommen 200 Krankhausen in den USA kostenlos ein Scanner. Sonst sind sie sehr teuer. Der Scanner kostet 520 Euro und der Chip kostet 120 bis 160 Euro. Patienten mit Alzheimer oder Diabetes kriegen zuerst ein Chip.


Meine Meinung ist das es sehr gut ist. Er sein mehr Vorteilen dann Nachteilen.

Vorteilen:
- Als jemand krank ist und er kann nicht sprechen, ist der Chip die Losung. Der Arts kann der Chip scannen und er weißt was der Patient für Blutgruppe hatte oder of er eine Krankheit hat.
- Ich denke dass die Preise viel zu teuer sind. Aber die Preise sinken noch, wann jedermann der Chip muss haben.
- So kann die Polizei auch Kriminellen aufspüren uns das ist sehr gut für die Gesellschaft.
- Du hat keine Reisepass nötig in die Zukunft, wenn die Techniken noch entwickeln. Über die ganze Welt kennt die Polizei dich.

Nachteilen:
- Jemand kannst du folgen, jede Bewegung. So kommen er viel mehr Morden und ist die Gesellschaft viel aggressiver.
- Man muss er für wachen dass die Daten nicht in Händen von Unbefugten kommt.
- Wenn die Preise nicht mehr sinken, ist die Preise auch ein groß Problem. Arme Menschen können die Chip nicht bezahlen.

REACTIES

Er zijn nog geen reacties op dit verslag. Wees de eerste!

Log in om een reactie te plaatsen of maak een profiel aan.