Alleen vmbo'ers gezocht! Waar denk jij aan bij duurzaamheid? Vul de vragenlijst in en maak kans op een Bol.com bon van 15 euro

Meedoen

Das Versprechen door Friedrich Dürrenmatt

Beoordeling 6.7
Foto van een scholier
  • Boekverslag door een scholier
  • 6e klas vwo | 724 woorden
  • 20 oktober 2015
  • 9 keer beoordeeld
  • Cijfer 6.7
  • 9 keer beoordeeld

Eerste uitgave
1958
Pagina's
122
Geschikt voor
bovenbouw havo/vwo
Oorspronkelijke taal
Duits

Boekcover Das Versprechen
Shadow

Commissaris Matthäi belooft de ouders van een op gruwelijke wijze vermoord meisje op zijn erewoord dat hij de dader zal vinden, terwijl hij weet dat hij de volgende dag naar Amman zal vertrekken voor zijn nieuwe baan. Collega's pakken de verkeerde op, die na harde verhoren die nacht nog bekent en vervolgens zelfmoord pleegt. Het onderzoek wordt afgesloten. Vol sc…

Commissaris Matthäi belooft de ouders van een op gruwelijke wijze vermoord meisje op zijn erewoord dat hij de dader zal vinden, terwijl hij weet dat hij de volgende dag naar A…

Commissaris Matthäi belooft de ouders van een op gruwelijke wijze vermoord meisje op zijn erewoord dat hij de dader zal vinden, terwijl hij weet dat hij de volgende dag naar Amman zal vertrekken voor zijn nieuwe baan. Collega's pakken de verkeerde op, die na harde verhoren die nacht nog bekent en vervolgens zelfmoord pleegt. Het onderzoek wordt afgesloten. Vol schuldgevoel annuleert Matthäi zijn reis, en hij besteedt de rest van zijn leven aan het zoeken naar de werkelijke moordenaar. De manier waarop hij dat doet is zowel zeer dubieus als geniaal, en de apotheose is zo absurd dat geen romanschrijver die voor zijn rekening zou willen nemen.

Das Versprechen door Friedrich Dürrenmatt
Shadow





  • Gegevens werk



Das Versprechen, Friedrich Dürrenmatt



Wolters-Noordhoff, Groningen





2e druk








  • Informatie over de schrijver



Dürrenmatt ist geboron auf 5 Januar 1921 in Neuchâtel, Schweiz. Sein vater war eine Zimmerman, aber seiner Opa war Politiker und Dichter. Vielleicht hat Dürrenmatt davon seine Talente. Nach er Gymnasium getan hatte geht er nach der Universität von Zürich. Er hat viele Studien getan, aber keine geslacht. Seiner ganze Leben hat er interesse für Kunst, Zeichnungen und Malereiren; so Literatur. Im beginn von Karriere war er Journalist und schrieb er für Komedie, aber schnell ging er auch Bühnenwerk schreiben. Er schrieb viel über Verbrechen und Gerechtigkeit weil er nicht einverstanden war mit die Bürokratie und die Regierung machten die Welt unmenschlich. Sein größer duchbruch was mit Der Besuch der alten Dame wie uns muss ziehen wie dem Suche nach ein modernes Gesellschaft ist. Er hat auch Bewirkungen von sehr gute Schreibers als Shakespeare und Goethe gemacht. Er setzte in die Werken sein eigenen Ideen. Er war ein von die Beispiele für das Postmodernismus.






  • Formele kenmerken van het werk

  • Personages en verhouding tussen personages



In das beginn hat man der Schreiber die seiner Buch präsentiert. Dan hat man ein Kommissar die an spräche beruhigt mit der Schreiber. Der Kommissar erzählt über ein andere Kommissar wie Mathäi heißt. In das Buch hat man auch etwas andere Komissarissen. Dann hat man Gritli Moser das Mädchen wie ermordet ist. Aber das ganze Geschichte geht insbesondere über Mathäi.






  • Samenvatting van de inhoud



Der Schreiber halt einem Sprache über seiner Buch und wird beleidigt durch eine Kommissar. Sie berühren an spräche und die Schreiber bringt der Kommissar nach Zürich. Unterwegs trinken sie etwas bei ein verfallenen Tankstelle. Die Kommissar erzählt ein Geschichte über die Besitzer dem Tankstelle. Auch ein Kommissar die für seine Werk ein Mordsache aussuchen musst. In ein Monat Zeit sind drei Kinder ermordet mit nicht menschliche Szenen. Er hat an der Mutter von dem letzte (Gritli Moser) versprechen dem Mörder zu suchen. Darum der Name des Buch: das Versprechen. Ziemlich schnell sind sie Von Gunten auf der Schiene. Er ist den Mann wie das Mädchen gefunden hat. Nach sehr lange und unmenschliche Verhören (zwanzig Uhr) bekennt Von Gunten um aus dem Verhörs Zimmer zu können. Im Nacht hängt er sich selbst auf in seinem Zelle. Jeder denkst nu das den Täter weg ist, aber allen der Kommissar glaubt das nicht. Er kauft eine Tankstelle mit Café in die Nähe woher die Morde gewesen sind. Er nimmt eine Frau an im Café mit ihre Töchter. Die Töchter ist Köder. Der Kommissar setzt ein Plan auf und denkst den Mörder zu finden können, aber die ganze Plan fehlt. Niemand glaubt ihm immer, und er liebst ein stille Existenz. Am Ende gesteht eine Frau auf Sterbebett dass ihre Pflegesohn die Morde verpflichtethat und unterwegs nach dem vierten ein Unfall gehabt hat und war gestorben.






  • Thema



In diesem Geschichte wollte Dürenmatt die Schwächen die Regierung ziehen. Ein Kommissar wie sicher ist von seinen Sache und nicht die Chance erhaltene dass zu beweisen. Die Regierung fehlt hier und man kann sehen dass das in ändere Geschichte auch so war.






  • Eigen Leeservaring



In das Beginn war das Buch sehr schwierig zu lesen. Es kostete viel Zeit um das Geschichte zu verstehen. Ich habe doch immer weiter gelesen, weil ich sehr neugierig war zu die wirkliche Geschichte. Ich hat verstehen auf Internet das diesem Buch ein Detektive war, und ich halte davon. Auch dem Lehrer hat das Buch angeraten. Nach ich die Inhalt ein bisschen auf dem Internet gesucht hat verstehet ich die Geschichte und wird alles klar. Das Buch ist nicht leicht, so es war nicht fremd dass ich die Inhalt nicht verstehen konnte. Aber wenn ich die Inhalt ein bisschen kennte, war das Buch sehr gut und auch seltsam durch die Dual-Storyline.




REACTIES

Er zijn nog geen reacties op dit verslag. Wees de eerste!

Log in om een reactie te plaatsen of maak een profiel aan.

Andere verslagen van "Das Versprechen door Friedrich Dürrenmatt"